Die SP (Sicherheitsprüfung) konzentriert sich auf die Sicht-, Wirkungs- und Funktionsprüfung sowie Prüfung der sicherheitsrelevanten elektronischen Fahrzeugsysteme der folgenden Prüfbereiche:

  • Fahrgestell/Fahrwerk/Aufbau/Verbindungseinrichtungen
  • Lenkung
  • Reifen/Räder
  • Bremsanlage

Seit dem 01.07.2012 wird auf die Untersuchung der Abgasanlage im Rahmen der SP verzichtet. Diese Prüfung wird einmal jährlich im Rahmen der HU/AU durchgeführt.

Neben dem SP-Schild und der SP-Prüfmarke ist für alle SP-pflichtigen Nutzfahrzeuge vom Fahrzeughalter ein Prüfbuch ab dem Tag der Zulassung anzulegen. In diesem Prüfbuch sind alle technischen Überwachungen (HU/AU, SP) von der verantwortlichen Person zu dokumentieren. Darüber hinaus sind die jeweils letzten HU-Untersuchungsberichte sowie das SP-Prüfprotokoll in Einschubhüllen im Prüfbuch aufzubewahren.

SP Fristen

Fachwerkstatt für:

01-2 Kopie
03 Kopie

luft
service pa
haldex
sandader

QR-Code dieser Seite